Pralinenmischung Alkoholfrei "Fensehturm" 110g/ Sawade

€18,00

Der Berliner Fernsehturm ist das höchste Bauwerk Deutschlands und prägt maßgeblich die Skyline der Hauptstadt. Kaum eine Sehenswürdigkeit dürfte international bekannter sein. Bei SAWADE schmückt sie eine  Pralineneschachteln in einer silbrig schimmernden Ausführung. Im Inneren ist eine Auswahl der zehn beliebtesten alkoholfreien Pralinen von SAWADE in fünf Sorten: Marzipan-Walnuss in Zartbitterschokolade, Pistaziennougat in Vollmilchschokolade, Blätterkrokant in Vollmilchschokolade, Königin Luise in Zartbitterschokolade, Trüffelkrokant in Zartbitterschokolade. Für einen süßen Gruß aus Berlin!

Inhalt: 2x Marzipan-Walnuss in Zartbitterschokolade, 2x Pistaziennougat in Vollmilchschokolade, 2x Blätterkrokant in Vollmilchschokolade, 2x Königin Luise in Zartbitterschokolade, 2x Trüffelkrokant in Zartbitterschokolade.

Bei der Herstellung verzichtet SAWADE bewusst auf Ersatzstoffe, künstliche Aromen, Palmöl und chemische Konservierungsmittel. Alle Zutaten werden zu 100% in Berlin traditionell weiterverarbeitet.

Zutaten: Zucker, Mandeln (15%), Kakaomasse, Kakaobutter, Butter (5,3%), Pistazien (3,1%), Vollmilchpulver, Haselnüsse (2,6%), Walnüsse (2,3%), Invertzuckersirup, Glukosesirup, Feuchthaltemittel: Sorbitsirup, Sahne, Emulgator: Lecithine, natürliches Vanillearoma.

Alle Marzipanartikel enthalten 100% Marzipan-Rohmassen-Qualität.

Über Sawade:

Sawade ist Berlins älteste Pralinenmanufaktur. Die Manufaktur wurde im Jahr 1880 "Unter den Linden" in Berlins Mitte gegründet. Das erste Ladengeschäft für feine hausgemachte Pralinen, Konfekte und Bonbons wurde am Berliner Prachtboulevard im Haus Nr. 18 eröffnet. Bereits nach kurzer Zeit wurden der Prinz Georg von Preußen und Großherzog von Sachsen-Weimar-Eisenach auf die Manufaktur aufmerksam. Sie machten Sawade aufgrund der exquisiten Leistung zum Königlichen Hoflieferanten. Bis heute stellt Sawade erstklassige Pralinen, Trüffel und schokoladige Spezialitäten her. Mit viel Erfahrung und großer Liebe zu Tradition, Handwerk und feiner Confiserie-Kunst werden noch immer alle Produkte nach überlieferten Rezepturen am Standort Berlin von Hand gefertigt.